Online Trainingssteuerung von Sportlern

Im Zeitalter des Internets ist vieles möglich, was vor zehn Jahren einfach noch undenkbar war. Das Web gehört heute zum Alltag wie die Arbeit oder das Fernsehen. Alle möglichen Dienstleistungen sind hier verfügbar. So können auch Hobby- und Profisportler sich hier ihre individuelle Trainingsplanung erstellen lassen.

Das geht ganz einfach. Zahlreiche versierte Couchs bieten mittlerweile ihre Dienstleistungen über das Netz an. Mit ihnen kann man natürlich auch telefonisch in Kontakt treten, um sich von der Kompetenz zu überzeugen. Natürlich ist es zudem möglich, sie auch am Standort ihres Geschäfts aufzusuchen. Wichtig ist dabei, dass der Sportler seine persönlichen Daten weitergibt, denn nur damit ist eine aktive und erfolgreiche Trainingssteuerung möglich. Die Trainingsplanung wird genau auf die persönliche Leistungsfähigkeit zugeschnitten. So wird der Körper des Sportlers weder unter- noch überfordert. Es kommt immer auf die richtige Dosis der Übungen an. Ebenso berücksichtigt die Trainingssteuerung über das Web die individuellen Ziele. Damit ist sie für Hobby- und Profiziele gleichermaßen geeignet. Sogar Wettkampfvorbereitungen können so aktiv gestaltet werden. Im Rahmen der Profibetreuung werden ganz besondere Serviceleistungen angeboten. Hier wird meist eine leistungsdiagnostische Untersuchung gefordert, um genaue Erkenntnisse über den Stand des Körpers zu erhalten. Diese bilden dann eine hochprofessionelle Ausgangsbasis für die weitere Arbeit. Die Traingspläne werden auf dieser Grundlage meist für einen besonders langen Zeitraum erstellt, allgemein üblich sind 48 Wochen. In dieser langen Zeit sind Abläufe planbar, die sichtbare Folgen für das Leistungsvermögen haben. Darauf sollte jeder Sportler ganz genau achten.

Ein weiterer Test, der bei Profis durchgeführt wird, ist der Stufentest. Auf Wunsch können ihn natürlich Hobbysportler ebenfalls absolvieren. Damit werden zum Beispiel Zeiten ermittelt, die für den Wettkampf wichtig sind. Wie lange kann der Sportler am Wettkampf teilnehmen? Mit diesem Test wird Klarheit geschaffen. ES wird ebenfalls festgestellt, wie hoch die Trainingsbelastung sein kann.